Stefan Lange ist neuer Fraktionsvorsitzender der CDU

Wenige Tage nach der Kommunalwahl hat sich die CDU-Fraktion bereits konstitutiert: Mit einem einstimmigen Votum sprachen sich die Mitglieder für Stefan Lange als neuen Fraktionsvorsitzenden aus. Lange tritt damit in der neuen Wahlperiode die Nachfolge von Günter Martin an

Die neugewählte CDU-Fraktion hat sich nach der Wahl bereits für die nun beginnende Wahlperiode konstituiert. Einstimmig wählten die 18 Mitglieder der Fraktion Stefan Lange zum neuen Fraktionsvorsitzenden. Der 32-Jährige tritt damit die Nachfolge von Günter Martin an.

Daneben gehören dem neuen Fraktionsvorstand Sebastian Booke (Sundern) und Klaus Tolle (Hagen) als stellvertretende Fraktionsvorsitzende an. Zum Schriftführer ernannt wurde Heinz-Gerd Pötter (Langscheid), Schatzmeister im neuen Fraktionsvorstand ist Hans-Friedrich Droste (Allendorf). Sibylle Rohe-Tekath (Hellefeld) zeichnet ab sofort verantwortlich für die Öffentlichkeitsarbeit.

„Wir werden uns nun intensiv auf den Start in die neue Wahlperiode des Rates vorbereiten“, erklärte Stefan Lange nach der ersten Sitzung der CDU-Fraktion und versprach: „Dem Auftrag durch die Wählerinnen und Wähler werden wir sehr verantwortungsbewusst nachkommen“.