Kerstin Pliquett wird Bürgermeisterkandidatin der CDU

Sundern. Es war das wohl gut gehütetste Geheimnis der vergangenen Tage, das die Findungskommission der CDU am Vormittag lüftete: Die CDU geht am 13. September mit einer parteilosen Bürgermeisterkandidatin ins Rennen. Erstmals in der Geschichte Sunderns steht damit eine Frau zur Wahl für das höchste Amt der Stadt. Ihr Name: Kerstin Pliquett.

Kerstin Pliquett ist 47 Jahre alt, verheiratet, hat eine Tochter, gehört keiner Partei an und lebt in Sundern-Seidfeld. Der Aufstellungsparteitag der CDU findet am 26. Juni statt.